Zypern zum Kennenlernen

8-Tage-Standortreise inkl. Flug


CRS-Code: HAJLCASUM


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Flugreise (viele Flughäfen)
  • 4-Sterne-Strandhotel
  • Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm fak. zubuchbar:
    (UNESCO-Weltkulturerbe Paphos, Kykko Kloster, Troodosgebirge - das "Grüne Herz" Zyperns und
    Hauptstadt Nicosia)

CRS-Code: HAJLCASUM

ab € 769.00 pro Person

  • Flugreise (viele Flughäfen)
  • 4-Sterne-Strandhotel
  • Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm fak. zubuchbar:
    (UNESCO-Weltkulturerbe Paphos, Kykko Kloster, Troodosgebirge - das "Grüne Herz" Zyperns und
    Hauptstadt Nicosia)

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Zypern
Transfer zum Hotel. Bei einem Welcome Drink erfolgt die Programmbesprechung der nächsten Tage. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Ausflug Limassol und Curium (halbtags/fak.)
Heute fahren Sie zu den Ausgrabungen des antiken Curium und besichtigen das Haus des Eustolius, sowie das griechisch-römische Theater. Weiterfahrt zum Heiligtum des Apollo Hylates. Nach der Besichtigung erfolgt die Rückfahrt nach Limassol. Hier besuchen Sie das Mittelaltermuseum und haben anschließend Zeit für einen Bummel durch die Altstadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Ausflug Troodosgebirge und Weindorf Omodos (ganztags/fak.)
Quer durch das Grüne Herz Zyperns geht die Fahrt heute durch das Troodosgebirge, vorbei am Olympos, dem mit 1.951 m höchsten Gipfel des Gebirges. Besuchen Sie heute das Kykko Kloster, das mächtigste Kloster Zyperns, das weitab von jeder Ortschaft gelegen ist. Reichtum und Ruhm des Klosters gründen sich auf eine Marienikone in der Klosterkirche, die unzählige Wunder bewirkt haben soll. Die Fahrt geht weiter zum Weindorf Omodos, wo Sie Zeit zum Mittagessen in einer typischen Bergtaverne haben (fak). Rückfahrt nach Limassol. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Ausflug nach Paphos und Ayios Neofytos (ganztags/fak.)
Vorbei am legendären Geburtsort der Aphrodite geht die Fahrt nach Paphos. Hier besichtigen Sie die Königsgräber aus dem 3. Jh. v. Chr. und die eindrucksvollen Mosaike im Haus des Dionysos. Am Hafen von Paphos steht Ihnen zum Mittagessen und zum Bummeln Zeit zur Verfügung. Anschließend Weiterfahrt zur Fünfkuppelkirche von Agia Paraskevi in Yeroskipou. Über einer Schlucht, die sich bis ans Meer hinunterzieht, sehen Sie das Kloster Ayios Neofytos. Einige der 1.183 Fresken sind in ihrem ursprünglichen Zustand noch erhalten. Rückfahrt nach Limassol, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Ausflug nach Larnaca, Lefkara, Agios Minas (ganztags/fak.)
Nach dem Frühstück Fahrt nach Larnaca und Besichtigung der Kirche des Heiligen Lazarus, in der sich auch sein Grab befindet. Entlang des Salzsees fahren Sie in das Dorf Kiti. Besichtigung der Kirche Panayia Angelochtisti, in der Sie das älteste christliche Wandmosaik der Insel bewundern können. Weiterfahrt in das Dorf Lefkara, bekannt durch die berühmten geometrischen Stickereien und Spitzenarbeiten. Schon Leonardo Da Vinci kaufte hier Spitzen für einen Altartisch im Mailänder Dom. Rückfahrt zum Hotel,Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Tag zur freien Verfügung
Frühstück, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag: Ausflug nach Nikosia (ganztags/fak.)
Die Hauptstadt steckt voller Geschichte. Sie besichtigen das archäologische Museum. Entlang der Festungsanlagen, die im Jahr 1567 von den Venezianern fertiggestellt wurden, fahren Sie zur Laiki Yitonia, einem restaurierten Viertel der Altstadt aus dem 19. Jahrhundert. Hier wird Ihnen auch Zeit zum Mittagessen zur Verfügung stehen (fak.). Anschließend besichtigen Sie das byzantinische Museum. In der Johanneskathedrale neben dem Museum können Sie besterhaltene Fresken bewundern. Rückfahrt nach Limassol. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Heimreise
Transfer zum Flughafen Larnaca.

Programmänderungen vorbehalten

gut zu wissen...